Verfügbarkeitsmanagement

Das Verfügbarkeitsmanagement ist eng mit dem Business Continuity Management verwandt. Im Gegensatz hierzu, befasst sich das Verfügbarkeitsmanagement aber nur mit planbaren Ausfällen wie dem einer Festplatte aus einem RAID Verbund.

Des Weiteren umfasst der Prozess alle Funktionen und Abläufe zur Planung und Überwachung der Verfügbarkeit, sowie die Aufgabe, die Verfügbarkeit von Services sicherzustellen bzw. zu verbessern. Die verfügbaren Services sollen optimal genutzt und mögliche Ausfälle, z.B. auf Grund von Wartungsarbeiten, sollen vorhergesehen und sinnvoll geplant werden.

Es ist demnach die Hauptaufgabe des Availability-Managements dafür zu sorgen, dass ein festgelegter Verfügbarkeitslevel zu möglichst geringen Kosten erreicht wird.