Managementsysteme

Individuelle, auf die Bedürfnisse des Unternehmens angepasste Managementsysteme sind anerkannte Instrumente, um wirtschaftliche Erfolgspotentiale von Unternehmen zu erkennen, zu nutzen und zu sichern.

Wir bieten Ihnen:

  • Unterstützung bei der Einführung prozessorientierter Managementsysteme unter enger Beteiligung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    • Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 9001)
    • Umweltmanagement (DIN EN ISO 14001)
    • Arbeitsschutzmanagement (OHSAS 18001, OHRIS SCC)
  • Integration neuer Managementsysteme in die bestehenden Strukturen
    • Zur Verminderung des organisatorischen Aufwandes
    • Zur effizienten und kostengünstigen Überwachung, sowohl im Rahmen von internen Audits, als auch von externen Zertifizierungsgebühren
    • Zur erhöhten Akzeptanz im Unternehmen durch Einführung und Nutzen nur eines Systems
  • Prozessdefinition, in denen sich die Mitarbeiter wiederfinden
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Kennzahlen orientierten Bewertungssystemen
  • Durchführung interner Audits

Datenschutz / Informationssicherheit

Jedes Managementsystem benötigt eine Basis, um darauf aufbauen zu können. Beim Datenschutz-Managementsystem ist dies bis 24.Mai 2018 das Bundesdatenschutzgesetz
(BDSG) und ab 25.Mai 2018 die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Systematisch in einem Managementsystem angewandte Informationssicherheit nach
ISO/IEC 27001 und/oder IT-Grundschutz (BSI) bietet Ihnen die Möglichkeit, den Schutz
sensibler Informationsdaten unter Beachtung der potenziellen Risiken sicherzustellen und
dies nachhaltig! Das steigert nicht nur die Attraktivität Ihres Unternehmens, es verschafft
Ihnen auch einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Schaffen Sie mit uns Vertrauen bei Ihren Kunden!

Sprechen Sie mit uns! Unser VdS Berater unterstützt Sie gerne!