IT-Riskmanagement

Der störungsfreie Betrieb von IT- Infrastrukturen sowie von webbasierten Anwendungen wird heute als unverzichtbare Unterstützung des Geschäftsbetriebs angesehen. Die Herausforderung besteht in der lückenlosen Identifizierung, Analyse und Bewertung der gesamten Risikosituation mittels Betrachtung sogenannter Worst Case Scenarios in Abhängigkeit der Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadenshöhe. Um den Fortbestand des Geschäftsbetriebs und somit die gefährdenden Risikoszenarien für Ihre Organisation rechtzeitig zu erkennen und angemessen reagieren zu können, sind Dokumentationsanforderungen, Risikokommunikation und Risikokontrolle sowie eine angemessene Notfallvorsorge erforderlich. Nur so kann die effektive und effiziente Aufrechterhaltung und Verbesserung des Risikomanagementprozesses gewährleistet werden.